BEKB

Kundenmagazin BEKB flash

Zum Projekt

Die Berner Kantonalbank informiert ihre Kunden vierteljährlich mit einem Online-Magazin, das BEKB-spezifische und gesellschaftliche Themen enthält.

Die gesamte technische Umsetzung des Online-Kundenmagazins lag in unseren Händen. Das Magazin muss höchste Ansprüche zufriedenstellen und einem maximalen Qualitätsniveau hinsichtlich Funktionalität und Verfügbarkeit entsprechen.

Wir haben das Projekt in TYPO3 entwickelt – selbstverständlich mit einem ausgeklügelten Responsive Design, so dass die Publikation auf jedem Endgerät optimal dargestellt wird. Das Hosting läuft auf einem speziellen Speedserver, der grosse Datenmengen ohne Verzögerung verarbeitet. Entstanden ist ein ansprechendes Produkt, das sich sehen und lesen lässt.

Swisscom «Schulen ans Internet»

#digitalistüberall – Landingpage

  • Konzept
  • Design
  • UX
  • Umsetzung
zur Webseitezur Webseite
Zum Projekt

Im Herbst 2018 lancierte Swisscom die Lerneinheit «digitalistüberall» – ein Online-Lehrmittel zur Digitalisierung.

Wir haben die Landingpage der Lerneinheit konzipiert. Dazu gehörten das Naming, die Seitenstruktur, das Design basierend auf den digitalen Gestaltungsrichtlinien von Swisscom, die gesamte Contentkreation (mit Ausnahme der eigentlichen Lerneinheit – diese wurde durch LerNetz realisiert) inklusive Koordination und Begleitung der Fotoshootings.

Die Landingpage wurde durch uns im Swisscom CMS umgesetzt und live geschaltet.

Ebenfalls hat uns Swisscom die Umsetzung der Begleitkommunikation zur Bekanntmachung von «digitalistüberall« übertragen: Inhaltliche und technische Erstellung eines Newsletters, Texting und Gestaltung eines Flyers sowie diverser Gelegenheitsinserate.

Dabei ist ein zielgruppengerechtes Paket entstanden, das anschaulich beweist, dass digital überall ist.

!Frappant stellt die Lösung und nie die Herausforderungen in den Vordergrund!

!Frappant ist einer dieser seltenen Partner, die entlasten und die immer die Lösung und nie die Herausforderungen in den Vordergrund stellen.

Michael In Albon, Swisscom Corporate Responsibility

H+ Die Spitäler der Schweiz

Relaunch hplus.ch

  • Konzept
  • Design
  • UX
  • Backend
  • TYPO3
zur Webseitezur Webseite
Zum Projekt

H+ ist der Verband der Spitäler der Schweiz. Die Hauptaufgaben dieses grossen Verbandes sind die Interessensvertretung der Branche und das Themensetting in der nationalen gesundheitspolitischen Debatte.

Mit seiner sehr umfangreichen Webseite informiert der Verband seine Mitglieder, die öffentliche Hand, Medienvertreter und Interessierte über seine Aktivitäten, stellt Publikationen, Veranstaltungen und News bereit.

Seit Ende 2017 sind wir stolzer Webpartner von H+ und haben in dieser Funktion unter anderem die neue Webseite von H+ realisiert. Die vielen Inhalte sind dank einer zentralen Suchfunktion und einem sehr reduzierten Design rasch zugänglich und angenehm zu lesen. Die Seite wurde mit TYPO3 umgesetzt.

Das Team von !Frappant hat rasch unsere Bedürfnisse erkannt und diese perfekt umgesetzt!

Das kompetente Team von !Frappant hat dank einer umfassenden Analyse rasch unsere Bedürfnisse erkannt und diese perfekt umgesetzt. Auf Sonderwünsche wurde dabei im Rahmen des Möglichen immer eingegangen, und die Zusammenarbeit war von einem freundschaftlichem Kunden-Auftragnehmer-Verhältnis auf gleicher Augenhöhe geprägt.

Tanja Bodenmann, Fachverantwortliche Webpublishing

Gesundheitsförderung Schweiz

Relaunch friendlyworkspace.ch

  • Konzept
  • Design
  • UX
  • Backend
  • TYPO3
zur Webseitezur Webseite
Zum Projekt

friendlyworkspace ist das offizielle Label der Gesundheitsförderung Schweiz, das Unternehmen auszeichnet, die Qualitätskriterien an ihr betriebliches Gesundheitsmanagement erfüllen. Mit einer umfangreichen Webseite informiert die Gesundheitsförderung Schweiz Interessierte darüber, was Unternehmen benötigen, um sich mit dem Label auszeichnen zu lassen, was betriebliches Gesundheitsmanagement bewirken kann und verweist auf viele weitere Angebote rund um BGM.

Die ursprüngliche Seite war etwas in die Jahre gekommen und wir haben für die Gesundheitsförderung Schweiz eine neue übersichtlichere Seite, die die vielzähligen Informationen rasch zugänglich macht, realisiert. Dabei sollten auch Frische und Zeitgemässheit nicht zu kurz kommen. Umgesetzt haben wir die Seite mit dem Open Source CMS TYPO3.

Swisscom «Schulen ans Internet»

Computational Thinking – Landingpage und Illustrationen

  • Konzept
  • Design
  • Umsetzung
zur Webseitezur Webseite
Zum Projekt

Vom komplexen Problem zur einfachen Lösung – das ist die Essenz von Computational Thinking. Swisscom engagiert sich im Rahmen diverser Projekte dafür, dass diese Methode im Schulunterricht Fuss fassen wird. Wir haben die zum Engagement gehörige Landingpage konzipiert und den gesamten Content, sowie die Illustrationen, die die vier Schritte von CTI visualisieren, erstellt. Die Landingpage wurde durch uns im CMS umgesetzt.

Dabei ist eine übersichtliche Seite entstanden, die ein (vermeintlich) komplexes Thema fassbar vermittelt.

Unia

TYPO3 Website

  • Konzept
  • Design
  • Entwicklung
  • Backend
  • TYPO3
zur Webseitezur Webseite
Zum Projekt

Die Unia ist die grösste Gewerkschaft der Schweiz. Sie ist organisiert in 14 Regionen mit 43 Sektionen. Dazu kommt die grösste Arbeitslosenkasse der Schweiz.

Das alles galt es im Web abzubilden und ein passendes Kommunikationsgefäss zu bauen. Die TYPO3-Installation versorgt die Zentrale, alle Regionen und die Arbeitslosenkasse mit einer eigenen, modernen Website.